Uhr

Osterbastelideen

Hier gibt es tolle Bastelideen zu Ostern!

Weiterlesen …

Termine

< April 2021  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
  • JUZI

Inhalte folgen...

Der Lerntag in Kleinstgruppen richtet sich insbesondere an die Klassenstufe 6.
Geleitet wird der Tag von Frau Sturch, Gymnasiallehrerin, unterstützt von unseren qualifizierten Lehramtsstudent*innen.
Die Hygienebestimmungen werden besonders beachtet.
Die Schüler*innen testen sich vor Beginn bei uns vor Ort selbst.

Termine:
Sa., 10. April 2021, 10 – 16 Uhr
Sa., 24. April 2021, 10 – 16 Uhr

Wir schauen uns genau DEINEN persönlichen Lernstand an und werden Möglichkeiten zur Verbesserung erarbeiten.
Dazu kommen einige schöne Übungen für das Selbstbewusstsein und die Motivation sowie Hilfen zum Selbst-Lernen.
Dazwischen gibt es Spaß und Bewegung und ein leckeres Mittagessen.

Für die Testung und Verpflegung wird ein Beitrag von 15 € erhoben, die Teilnahme am Programm ist kostenlos! Eine Anmeldung ist auch nur für einen der beiden Termine möglich.

Verbindliche Anmeldungen bitte bis 02.04.2021 per Mail an annette.nolte@juzisuelz.de

Beratung und Hausaufgabenhilfe auch in der JUZI möglich!

Von Montag bis Freitag vereinbaren wir mit euch gerne einen Termin für Hausaufgabenhilfe, ein Gespräch oder andere Unterstützung in der JUZI! Meldet euch einfach unter 0178-4629580.

Das ist möglich wenn nur eine Mitarbeiter*in nur einen Jugendlichen unterstützt, beide einen Mundschutz tragen und sich an die Abstandsregeln halten. 

Ihr könnt auch gerne spontan bei uns am Fenster vorbeikommen, wir sind jeden Nachmittag vor Ort und können bei freien Kapazitäten auch spontane Hilfe anbieten! 

Erklärung für Menschlichkeit und Vielfalt

 

Auch die JUZI - als Haus für Alle- hat die Erklärung für Menschlichkeit und Vielfalt unterzeichnet, um ein klares Zeichen gegen rechtes Gedankengut und rechte Parteien zu setzen. Hier findet Ihr die Erklärung in leichter Sprache:

 

Wir wollen ein Land für alle sein! Alle Menschen gehören dazu. Es ist egal:

• woher ein Mensch kommt

• und ob er eine Behinderung hat. Niemand darf ausgeschlossen werden. Davon sind viele Vereine und Einrichtungen überzeugt. Zum Beispiel:

• die Diakonie

Das ist der Wohlfahrts-Verband der evangelischen Kirchen.

• die Lebenshilfe

Das ist der Selbst-Hilfe-Verband für Menschen mit Behinderung.

• der Anthropoi Bundesverband und die Anthropoi Selbsthilfe,

• der Bundesverband für körper- und mehrfach-behinderte Menschen

• und der Paritätische Wohlfahrts-Verband.

Diese Vereine setzen sich für Menschen mit Behinderung ein. Oder für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Alle Menschen gehören dazu. Mit dieser Meinung sind die Vereine und Einrichtungen nicht allein. Sehr viele Menschen in Deutschland finden das auch. Trotzdem gibt es viel Hass und Gewalt in Deutschland. Schuld daran sind auch Gruppen und Parteien wie die AfD. AfD ist die Abkürzung für: Alternative für Deutschland. Der Hass und die Gewalt machen vielen Menschen große Sorgen. Darum wehren sich jetzt Vereine und Einrichtungen dagegen. 

Das fordern die Vereine und Einrichtungen:

Unsere Vereine und Einrichtungen haben sich zusammen getan. Damit wir gemeinsam vor Hass und Gewalt warnen können.

Die Vereine und Einrichtungen sagen:

Der Erfolg von Parteien wie der AfD macht uns große Sorgen. Denn die AfD grenzt viele Menschen aus. Das muss aufhören! Weil alle Menschen gleich viel wert sind. Niemand darf die Würde von einem Menschen verletzen.

Dafür setzen wir uns ein:

• Es darf nicht noch mehr Hass und Gewalt geben.

• Menschen mit Behinderung haben ein Recht auf Leben.

• Alle Menschen sollen gleich behandelt werden. Niemand darf ausgeschlossen werden. Niemand darf benachteiligt werden.

Das ist unser Ziel:

Die Menschen in Deutschland sollen zusammenhalten. Alle Menschen sollen eine gute Zukunft haben.

 

Die Prüfergruppe der Bundesvereinigung Lebenshilfe hat den Text geprüft. Mehr Informationen gibt es auf dieser Internet-Seite: www.wir-fmv.org #wfmv2021 Stand | 10. Februar 2021

Des Rätsels Lösung!

Dieser Link führt zu den Lösungen der Rätsel aus der Rätseltüte! Die Lösungen erscheinen ab Freitag, den 26. Februar.

Auch wenn unsere Tür geschlossen bleiben muss sind wir auch weiterhin für alle im Veedel da! 

Wir bieten ein regelmäßig wechselndes Angebot an Online-Spielen und auch analogen Aktionen, wie zum Beispiel Angebote "to-go" in Form von Materialtüten oder interaktiven Rätseln im Stadtteil. Außerdem unterstützen wir gern bei den Schulaufgaben über WhatsApp, Skype oder Jitsi und haben auch eine Telefonsprechstunde, in der wir ein offenes Ohr haben und auch schwierige Situationen besprechen können! Ihr wollt euch ein Spiel oder Buch aus der JUZI ausleihen? Auch kein Problem, dann seid ihr bei unserem Spielelieferservice richtig.

Wenn ihr auf dem Laufenden bleiben wollt schickt uns gern eine WhatsApp an 0178-4629580 oder eine Mail an jugendteam@juzisuelz.de! Dann informieren wir euch gern regelmäßig über für euch spannende Angebote.

Alle Informationen sind unter dem Punkt Offene Kinder- und Jugendarbeit zu finden!

Unser Lockdown-Programm findet ihr hier!

Gehirntraining für Groß und Klein

Hier ein kleines Gehirntraining in Corona-Zeiten von unserem Coach und Supervisor www.hanno-schenk.de

Test: Wort und Farbe

Danke dafür!

Wir möchten uns bei allen Spender*innen herzlichst bedanken!

Bilderschnitzeljagd

Keine Lust mehr in der Bude zu hocken? Dann schnapp dir deine Maske, unser Bilderrätsel, Zettel und Stift und ab durch´s Veedel!

 

Die Antworten ergeben ein Lösungswort, welches ihr nach Anmeldung bei uns am Fenster gegen eine Überraschung eintauschen könnt. Das Rätsel bekommt ihr nach einer kurzen Anmeldung an hallo@juzisuelz.de oder 0178-4629580 via E-Mail oder direkt digital via WhatsApp, Signal oder Telegram aufs Smartphone!

Infonachmittag Grundschulbetreuung

Wir laden zum Infonachmittag ein!

Für alle Kinder, Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde, die an einer flexiblen Übermittagsbetreuung für Grundschüler*innen interessiert sind!

WO: in der JUZI, Sülzburgstraße 112 -118 in Sülz

WANN: jeden ersten Montag im Monat von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Wegen der Corona-Pandemie sind zur Zeit nur Einzeltermine nach Absprache möglich!

 

Wir stellen unser Konzept vor, führen durch unsere Räumlichkeiten und beantworten gerne alle Fragen.

 Wir freuen uns über neugierige Besucher*innen.

 

Unterstützung während der Corona-Pandemie

Wir möchten Alleinerziehende und Familien in besonders schwieriger Situation im Veedel unterstützen und bieten flexible und individuelle Hilfe an. Melden Sie sich gerne unter der Nummer 0178-4629580 oder per Mail an hallo@juzisuelz.de bei uns.

Uhr

Osterbastelideen

Hier gibt es tolle Bastelideen zu Ostern!

Weiterlesen …

Alle Termine anzeigen