Uhr

Aktuelles aus der Einrichtung

Es gibt auch Schönes zu berichten in diesen Zeiten

Erfolg und Aufbruch in Corona

 

Aus der Arbeit mit den  Migrantinnen und Migranten können wir berichten:

  • Der Sprachkurs für Mütter und Väter, die nicht lesen und schreiben können hat wieder begonnen und er hat regen Zulauf
  • Eine ganze Familie aus einem nicht relevanten Land hat die Aufenthaltstitel erhalten (Vater, Mutter, 3 junge Menschen und das Baby)
  • Mehrere junge Menschen aus Syrien und dem Irak befinden sich noch in Ausbildung und/oder B1 Kurse, um dann die Ausbildung aufnehmen zu können

 

Folgende Berufe: Kauffrau für Büromanagement, Augenoptiker, Hörgeräteakustiker, IT-Spezialist, Elektriker

 

Alle Jugendlichen, die sich auf Schulen befinden, kommen (trotz Corona) gut voran

 

Aus der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen können wir berichten:

 

  • Die Grundschulgruppen haben Spaß und sind völlig eingespielt
  • Die Jugendlichen kommen langsam aber sicher wieder in die(Gruppen-) Angebote:

Kochen, skaten, Graffiti, Garten, Umwelt, Musik (Schlagzeug etc.)

  • Die Ferien sind ausgebucht

 

Im Lock-down fanden viele Neuheiten Platz:

Online: Graffiti-workshop,  Offene Tür, Sprechstunden, Schreibwerkstatt

Aber auch analog: Überraschungstüten für alle, die Zuhause sein müssen mit Bastelsachen, Rätseln und sonstigem Kram

Briefe und Tüten für die „Kids-for-future“ und die „Kreativ“-Gruppen

 

Wir schaffen auch die Wintermonate mit Spaß und Kreativität.

Helft alle mit!

 

  • Halloween
  • Advent- und Weihnachtsangebot
  • Lernhilfen
  • Spendensammlungen

Weiterlesen …

Termine

< Oktober 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Inhalte folgen...

Spielzeuglieferservice

Alle Spiele Zuhause schon gespielt? Ab sofort könnt Ihr euch Spiele und anderes aus der JUZI ausleihen! Schickt dafür einfach eine Mail mit dem gewünschten Spiel oder Gegenstand, Eurer Adresse und Telefonnummer an hallo@juzisuelz.de, wir melden uns dann bei Euch. Leihen könnt ihr alles für 2 Tage oder von Freitag bis Montag, von Montag bis Freitag liefern wir täglich. Der Ausleihservice ist natürlich komplett kostenlos und für alle im Veedel.

Ausleihen könnt Ihr folgende Dinge:

Basketball, Fussball, Einrad und Helm, Tischbillard, kleiner Tischkicker, E-Gitarre und Verstärker, E-Bass und Verstärker, akkustische Gitarre, Playstation mit Controllern oder Mikros und Fifa 19 oder SingStar,  Tischtennisset mit Netz, Schlägern und Bällen

Folgende Brettspiele stehen derzeit bereit: Zug um Zug, Siedler von Catan, Denkfix, Munchkin, Mogelmotte, Lotti Karotti, Biber Clan, Herr der Ringe, Risiko, Monopoly, Ravensburger EXIT-Puzzle

Wir ergänzen die Liste ständig, regelmäßig einen Blick zu werfen lohnt sich also!

Außerdem bleibt unser Büchertauschregal geöffnet. Solltet Ihr Interesse haben schicken wir euch Bilder der derzeit vorhandenen Buchtitel zu.

 

Solltet ihr und eure Familie euch im Moment in Quarantäne befinden: die Übergabe kann natürlich auch kontaktlos erfolgen!

Falls Euch ein Spiel, Buch oder etwas anderes einfällt was wir in der JUZI haben oder haben könnten gebt Bescheid, wir verleihen (fast) alles! :)

Uhr

Aktuelles aus der Einrichtung

Es gibt auch Schönes zu berichten in diesen Zeiten

Erfolg und Aufbruch in Corona

 

Aus der Arbeit mit den  Migrantinnen und Migranten können wir berichten:

  • Der Sprachkurs für Mütter und Väter, die nicht lesen und schreiben können hat wieder begonnen und er hat regen Zulauf
  • Eine ganze Familie aus einem nicht relevanten Land hat die Aufenthaltstitel erhalten (Vater, Mutter, 3 junge Menschen und das Baby)
  • Mehrere junge Menschen aus Syrien und dem Irak befinden sich noch in Ausbildung und/oder B1 Kurse, um dann die Ausbildung aufnehmen zu können

 

Folgende Berufe: Kauffrau für Büromanagement, Augenoptiker, Hörgeräteakustiker, IT-Spezialist, Elektriker

 

Alle Jugendlichen, die sich auf Schulen befinden, kommen (trotz Corona) gut voran

 

Aus der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen können wir berichten:

 

  • Die Grundschulgruppen haben Spaß und sind völlig eingespielt
  • Die Jugendlichen kommen langsam aber sicher wieder in die(Gruppen-) Angebote:

Kochen, skaten, Graffiti, Garten, Umwelt, Musik (Schlagzeug etc.)

  • Die Ferien sind ausgebucht

 

Im Lock-down fanden viele Neuheiten Platz:

Online: Graffiti-workshop,  Offene Tür, Sprechstunden, Schreibwerkstatt

Aber auch analog: Überraschungstüten für alle, die Zuhause sein müssen mit Bastelsachen, Rätseln und sonstigem Kram

Briefe und Tüten für die „Kids-for-future“ und die „Kreativ“-Gruppen

 

Wir schaffen auch die Wintermonate mit Spaß und Kreativität.

Helft alle mit!

 

  • Halloween
  • Advent- und Weihnachtsangebot
  • Lernhilfen
  • Spendensammlungen

Weiterlesen …

Alle Termine anzeigen